Naturheilpraxis HEALTH & MORE 

by Tobias Ballichar

Zuständig für Anordnungen und für Überwachungsmaßnahmen sind die unteren Gesundheitsbehörden

Folgende grundlegende Hygienestandards sind zu gewährleisten:

  • ...Mund- Nasen- Bedeckung, qualifizierte Gesichtsmaske: wird der Inzidenzwert von 100 überschritten, haben Patienten Atemschutzmasken (FFP2- Atemschutzmasken ohne Ausatemventil) zu tragen,               Wird der Inzidenzwert von 100 nicht überschritten, haben Patienten qualifizierte Gesichtsmasken (medizinische Gesichtsmaske oder FFP2- Atemschutzmaske) zu tragen...
  • ...Testverpflichtung: Bei einem Inzidenzwert unter 100 haben Patienten vor der Wahrnehmung der Behandlung nur dann einen COVID- 19 Antigenschnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen PCR- Test (nicht älter als 48 Sunden) mit einem negativen Ergebnis vorzuweisen, sofern eine qualifizierte Maske nicht oder nicht durchgängig getragen werden kann...
  • ...Selbsttests sind vor Ort - entweder mitgebracht oder in der Naturheilpraxis HEALTH& MORE FÜR 4,95 € erworbenunter Beobachtung des Heilpraktiker durchzuführen...   
  •  ...Auf eine Testung auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 kann bei Genesenen, Geimpften verzichtet werden...                                                                                                  Als genesen gilt, wer einen positiven PCR- Nachweis, eine ärztliche oder behördliche Bescheinigung vorlegen kann, die nicht jünger als 28 Tage und nicht älter als sechs Monate ist                                            Als vollständig geimpft gilt, wer 14 Tage nach der Zweitimpfung den vollständigen Impfschutz erreicht hat; als Nachweis gilt eine Impfbescheinigung (auf Papier z.B. der Impfausweis oder in einem elektronischen Dokument )                                         

E-Mail
Anruf
Karte
Infos